Reformierte Kirche Fehraltorf

Reformiert

Die reformierte Landeskirche ist eine offene, vielfältige und demokratisch organisierte Glaubensgemeinschaft. Sie legt Wert auf Toleranz und Solidarität, aber auch auf Eigenverantwortung und Freiheit des Einzelnen. Geprägt wurde die Kirche durch die Reformation im 16. Jh. und durch Ulrich Zwingli.

Das Evangelium, die „frohe Botschaft“ von Jesus Christus steht im Zentrum unserer Kirche und will Frieden schenken und Mut machen. Auch in der heutigen Zeit versteht sich die reformierte Kirche als Kirche der Freiheit, der Hoffnung und der Gerechtigkeit.

Als Teil der weltweiten Kirche ist uns Ökumene sowie das Engagement in der Entwicklungszusammenarbeit wichtig. Besonders unterstützt die Kirchgemeinde Fehraltorf ein Bildungsprojekt von mission 21 in Tansania und ein Projekt des HEKS für Kastenlose in Indien.