Reformierte Kirche Fehraltorf

Kontemplation: Sitzen in Stille und Achtsamkeit

Ort:
Kirche
Daten:
Zeit:
19.00 bis 20.00
Stilles Sitzen auf einem Stuhl, Bänkli oder Sitzkissen wechseln sich in dieser Übung in Achtsamkeit und innerer Sammlung mit langsamen Gehen ab. Die Teilnehmenden richten sich dabei auf ihren Atem aus.
Die gemeinsame Erfahrung von Stille führt zu innerem Frieden und letztlich zu dem einen Ur-Grund: zu Gott. Die Ausrichtung nach Innen bereitet dabei den Boden für einen achtsamen Umgang miteinander und stärkt unsere Fähigkeit zu lieben.
Dieser Übungsweg versteht sich unabhängig von der persönlichen konfessionellen Zugehörigkeit und gehört zur Tradition der gegenstandslosen Meditation.

Ute Monika Schelb