Reformierte Kirche Fehraltorf

Solidarität weltweit

Die ökumenische Arbeitsgruppe engagiert sich in der reformierten Kirchgemeinde Fehraltorf für weltweite Solidarität durch Entwicklungszusammenarbeit. Durch Spenden in Gottesdiensten und beim Chilekafi unterstützen wir ein Projekt in HondurasAchtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Existenzsicherung und Würde von Kleinbauernfamilien) und in TansaniaAchtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Arbeit mit Waisenkindern). Ein ökumenischer Gottesdienst mit Suppenzmittag zum Thema von Brot für alle/FastenopferAchtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster und der gemütliche Familiensonntag im November haben weltweite Solidarität und Gerechtigkeit als Thema.

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Projekte unterstützen, oder sich in unserer Gruppe engagieren.
Für den Suppenzmittag und den Familiensonntag können Sie gerne als Helfer oder Helferin ein bis zwei Stunden Ihrer Zeit zugunsten unserer Projekte einsetzen.


Unsere Anlässe im 2020

Chilekafi Tansania: jeweils nach dem Gottesdienst
8. März, 31. Mai, 4. Oktober und 22. November

Weltgebetstag: Freitag, 6. März, 19.30 Uhr, Kirche Fehraltorf

Rosenverkauf: 21. März, 10 - 12 Uhr bei der Migros Fehraltorf

Suppenzmittag: 22. März, 10 Uhr Ökumenischer Familiengottesdienst mit Juki-Chor und Sängerin Flora Luvualu. Ab 11.15 Uhr Suppenzmittag mit feinen Suppen gekocht von Silvia Boos und dem bewährten Team

Familiensonntag: 15. November: 10 Uhr Familiensonntag. Ab 11 Uhr Apéro, Mittagessen und Kinderprogramm